Physiotherapie für Selbstzahler

Physiotherapie – was ist das?

Wichtige Informationen für private Zahler.

Unser Team des Therapie- und Rehabiliationszentrum Baumgarten am Ochsenzoll in Hamburg (Langehorn) / Noderstedt möchten Ihnen auch die Möglichkeit geben unsere Behandlungen ohne eine ärztliche Verordnung wahrzunehmen.
 
Ihnen ist Ihre Gesundheit wichtig und Sie wollen diese erhalten?
 
Alle Leistungen sind auch als Privatleistung buchbar, anbei einige Beispiele:
  1. Sie wollen sich auf ein sportliches Ereignis vorbereiten und prophylaktische Maßnahmen ergreifen
  2. Sie möchte eine Therapie fortsetzen
  3. Sie erhalten keine Verordnungen mehr
  4. Sie möchten sich eine Auszeit gönnen
Im Folgenden möchten wir Ihnen einen Einblick geben in das komplexe Gebiet der Physiotherapie.
 
Physiotherapie – was ist das
 
Im Verlauf des Lebens, von Krankheiten, nach Unfällen oder bei körperlich psychischen Beschwerden ergeben sich viele Möglichkeiten zur präventiven, begleitenden, nachsorgenden Behandlung und Betreuung von Patienten. Das Ziel ist es die Gesundheit und Lebensqualität des einzelnen für sich und in der Gesellschaft zu halten, zu stabilisieren oder bei chronischen Leiden zu verbessern. Physiotherapie ist ein Weg gesundheitliche Beeinträchtigungen durch gezielte Griffe, Übungen und Aktivität des Patienten positiv zu beeinflussen.

Einsatzbereiche
Grundlage für die Behandlung ist die ärztliche Diagnose. Physiotherapie ist ein Heilmittel im medizinischen Sinne. Unsere Physiotherapeuten erstellen vor Beginn der Therapie einen Behandlungsplan, der individuell auf Sie zugeschnitten ist.

Dieser Plan wird vom Physiotherapeuten regelmäßig überprüft und gegebenenfalls korrigiert, beziehungsweise angepasst. Ein besonderes Merkmal der Physiotherapie ist die persönliche Begegnung zwischen Ihnen, dem Patienten und dem jeweiligen Physiotherapeuten während der Behandlung.
 
Dabei sind nicht nur das theoretische Fachwissen und das praktische Können des Physiotherapeuten entscheidend für den Erfolg. Ausschlaggebend ist auch die aktive und eigenverantwortliche Mitarbeit des Patienten.
 
Die drei wichtigsten Einsatzbereiche der Physiotherapie sind:
 
Prävention
Der Entstehung von Erkrankungen vorbeugen oder dem Wiederkehren einer gleichartigen Erkrankung verhindern.

Therapie
Früh- und Langzeitbehandlung akuter und chronischer Erkrankungen, unterstützend zu anderen Behandlungsmaßnahmen bei akuten Erkrankungen. Verbesserung der Lebensqualität in höherem Alter. 

Rehabilitation
Maßnahmen zur Wiederherstellung von Fähigkeiten, die es ermöglichen, trotz körperlicher Beeinträchtigung am täglichen Leben teilzunehmen. Ausgleichen oder Mindern von Fuktionseinbußen, Verbesserung der Lebensqualität.

Weitere Informationen unter: www.physio-deutschland.de

MIT PHYSIOTHERAPIE ZU MEHR GESUNDHEIT UND LEBENSQUALITÄT

Die Physiotherapie ist eine überwiegend aktive Behandlungsform, bei der Patienten in ihren Bewegungsabläufen und –möglichkeiten unterstützt werden und evtl. vorhandene Schmerzen gelindert oder sogar ausgeschaltet werden.

Sie kann als Einzelbehandlung, Trainingstherapie und Gruppentherapie im Sinne von Präventionskursen wahrgenommen werden. Zudem besteht die Möglichkeit auch als Selbstzahler Trainingstherapie, Massage oder/und Physiotherapie durchzuführen.

Für alle gesetzlich und privat versicherten Patienten, sowie für Selbstzahler bieten wir Physiotherapie in den Räumlichkeiten des Therapiezentrums in Ochsenzoll oder als Hausbesuch zu Hause (Hamburg / Norderstedt) an.
Physiotherapie ist die ganzheitliche Untersuchung und Behandlung eines Menschen/Patienten.
 
Sie bezieht sich auf:
  • Bewegungseinschränkung
  • Entwicklungsstörungen verschiedener Ursachen (angeboren oder erworben)
  • Funktionsstörungen
  • Schmerzen
Unser physiotherapeutisches Team bietet folgende Behandlungsmethoden an:
  • Allg. Krankengymnastik
  • Atemtherapie
  • Behandlung auf neurophysiologischer Grundlage (Bobath)
  • Bindegewebsmassage
  • CMD/Kieferbehandlung
  • Elektrotherapie
  • Entspannungsmassage
  • Entspannungstechniken
  • Fango
  • Faszienbehandlung
  • Funktionelle Muskeltherapie
  • Gangschule
  • Haltungsschulung Grundlage (Bobath)
  • Entspannungstechniken
  • Fango
  • Faszienbehandlung
  • Funktionelle Hot Stone Massage
  • Hydrojetmassage
  • Kältetherapie
  • KG-Gerät
  • KG-ZNS für Erwachsene
  • KISS-Behandlung
  • Klassische Massage
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Manuelle Therapie
  • Reizstrom
  • Taping
  • Techniken aus der Craniosacralen Therapie
  • Therapie nach McKenzie
  • Ultraschallbehandlung
  • Wärmetherapie

Ihre Behandlung wird nach neuesten medizinischen Kenntnissen vollzogen.
 
Die konstante Weiterentwicklung von Behandlungs- und Trainingskonzepten nach hohen qualitativen Ansprüchen ist unsere Verpflichtung Ihnen gegenüber.

 
Sie möchten sich weiter Informieren und haben noch einige Fragen. Unser Team berät Sie gerne.
 
Vereinbaren Sie Ihren Termin im Therapie- und Rehabilitationszentrum Baumgarten am Ochsenzoll in Hamburg Langenhorn / Norderstedt.
Zurück zu den TuRBO Leistungen:
Scroll to Top

WICHTIG: CoronaNews Stand 01.01.2021

Sicherheit und Gesundheit zuerst.
 
Wir bitten Patienten mit Symptomen von Grippe bzw. Coronaverdacht Ihre Therapie / Behandlung auszusetzen!!! Nur durch Rücksichtnahme und Bedachtheit können wir Sie und uns schützen.
 
Bitte melden Sie sich telefonisch ab. Nur so können wir bestmöglich im Sinne aller unsere Leistungen aufrecht erhalten. Bei Urlaub in einem Risikogebiet sollten Sie sich möglichst erst testen lassen, bevor Sie die Praxis aufsuchen.
 
MUNDSCHUTZ IST PFLICHT IM ÖFFENTLICHEN RAUM
 
Um Ihre Therapie wahrnehmen zu können benötigen Sie einen Mundschutz. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen diesen nicht zur Verfügung stellen können. BITTE BRINGEN SIE SICH EINEN EIGENEN MUNDSCHUTZ MIT.
 
BITTE ACHTEN SIE IMMER AUF ABSTAND, HÄNDEREINIGUNG UND NIESSEN IN DIE ELLENBEUGE. Beachten Sie dazu bitte auch die Aushänge im TuRBO.
 
1. Reha-Sport im TuRBO wird zur Zeit nicht angeboten. Wir planen, dass wir am 15. Februar 2021 wieder mit dem Reha-Sport starten können. Dieser Termin ist abhängig von der aktuellen Situation.
 
2. KGG
Patienten mit einer Verordnung für Krankengymnastik am Gerät können weiter / wieder kommen und mit Mundschutz trainieren, die Geräte werden nach jeder Benutzung gereinigt. Freies Training kann derzeit nicht durchgeführt werden. Nur Teilnehmer mit einer Heilmittelverordnung dürfen an den Geräten trainieren.
 
3. Gruppentrainings für Kinder und Jugendliche werden aktuell nicht durchgeführt.
 
Anders als beim ersten Logdown dürfen die Fußpflege und die Podologin, weiter arbeiten.
 
Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gern.
Wir halten Sie auf dem Laufenden.
 
Bleiben Sie gesund!
Ihr TuRBO Team

Physiotherapie für Selbstzahler