Onlinesprechstunde bzw. Onlinebehandlung bei TuRBO 10

Erfahren SIe wie einfach eine virtuelle Sprechstunde bzw. Behandlung online geht

Herzlich Willkommen zur neuen Form der Therapie

Damit wir die sogenannte virtuelle Therapie, also Therapie  per Videotermin, durchführen können werden bestimmte Voraussetzungen benötigt:
 
 
1. Einen Computer mit Bildschirm, Lautsprechern und externer WebCam, ein Tablet oder einen Laptop mit eingebauter WebCam und Microphone. Mit diesem Gerät haben Sie Internetzugang (WLAN) und Zugriff auf Ihr Emailkonto.
 
 
2. Einen Raum, in dem Sie in Ruhe kommunizieren können. Dies ist nicht nur für die Qualität der Therapie nötig, sondern auch für den Datenschutz und die therapeutische Schweigepflicht.
 
 
3. Die Bestätigung (Einverständniserklärung) zur virtuellen Sprechstunde muss uns unterschrieben vorliegen.

4. Wir vereinbaren einen Termin für den Videotermin, den Sie bitte zuverlässig wahrnehmen.
 
 
5.  Sie bekommen von uns einen Link und einen Code für die jeweilige Sitzung an Ihre Emailadresse gesendet
 
 
6.  Diesen Link klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste an, warten auf die Weiterleitung zu der Homepage von Red Medical oder Zoom und geben dort den Ihnen zugesandten Zugangscode ein.
 
 
Nun können Sie sich mit einem unserer Mitarbeiter wie gewohnt, nur virtuell, zu Ihrem Therapietermin treffen.
 
 
 
Haben Sie keine Scheu, dieses Angebot zur Onlinebehandlung zu nutzen. Sie werden schnell feststellen, dass Sie die Kamera ausblenden und sich auf die Therapie einlassen können.
 

Schaubild zur virtuellen  Sprechstunde

Ablauf Virtuelle Sprechstunde
0 40 - 521 77 32info@turbo10.deKontakt aufnehmenLangenhorner Chaussee 623, 22419 Hamburg
Facebook Xing Google+ Oben
Um unsere Website für Sie zu verbessern, erfassen wir anonyme Nutzungsdaten. | Mehr zum Datenschutz